Event category:

Talk

event | Residenz, Talk

Echoes from Waterlands

  1. Präsentation der Winter Studio-Residencies
  2. Fara Peluso | Sarah Hermanutz
27. - 29. Januar 2023

Im Rahmen ihrer Winter-Artist-Residencies bei Art Laboratory Berlin laden die Künstlerin Fara Peluso und die Künstlerin Sarah Hermanutz die Öffentlichkeit ein, vom 27. bis 29. Januar 2023 mehr über ihre aktuellen künstlerischen Praktiken zu erfahren, mit einem öffentlichen Gespräch am 29. Januar 2023.

event | Talk

PANKE INTERVENTIONEN

  1. Notes on Somatodelia
  2. Artist Talk | Tad Ermitaño
20. November 2022

In seinen Filmen und Kunstwerken schafft Tad Ermitaño ein unruhiges Feld, in dem eine Leichtigkeit im Umgang mit Technologie mit einer Art postkolonialer Schuld kollidiert, die mit dem Kopf gegen die Grenzen des Empirismus stößt. In diesem Künstlergespräch mit der Kuratorin Tengal Drilon wird Ermitaño über die Methodik seiner jüngsten Arbeiten sprechen, die Anfang des Jahres im Art Laboratory Berlin gezeigt wurden.

event | Talk

TERRA XENOBIOTICA OR HOW TO BELONG

  1. Artist Talk | Saša Spačal
25. November 2022

Die Bio-Medien-Künstlerin Saša Spačal wird über ihr neues künstlerisches Forschungsprojekt sprechen, das sich derzeit entwickelt. Von Oktober bis November 2022 forscht die Künstlerin für ihr neues Projekt „Terra Xenobiotica oder How to Belong“ im Labor der Rillig-Gruppe | Ökologie der Pflanzen, Institut für Biologie, Freie Universität Berlin und im Art Laboratory Berlin.

event | Talk

Controlling_Connectivity

  1. Ten Years After
  2. Artists Talk | Gretta Louw, Igor Štromajer
8. Februar 2022

Im Rahmen von Vorspiel | transmediale 2022 lädt Art Laboratory Berlin zu einem Online-Gespräch mit der/n Künstler:in Gretta Louw und Igor Štromajer ein, das auf Louws radikaler 10-tägiger Online-Performance im ALB im Jahr 2011 basiert, einer 240 Stunden dauernden Online-Intervention. Wir werden jetzt erneut über Online-Performance und virtuelle Welten diskutieren.

event | Talk

Hackers, Makers, Thinkers

  1. Kurator:innengespräch
  2. Regine Rapp, Tuçe Erel, Christian de Lutz, Tengal Drilon
23. Januar 2022

Im Rahmen von „Vorspiel | transmediale“ lädt ALB zu einem Online-Gespräch mit dem Kurator:innenteam von „Hackers, Makers, Thinkers“ ein. Die diesjährige Veranstaltungsreihe wird Berliner Künstler:innen mit Künstlerinnen aus Lateinamerika und Südostasien zusammenbringen und Kunst als Werkzeug für soziales Empowerment und Wissenserwerb, Kollaboration und Zusammenarbeit vorschlagen.

event | Talk

Current Art Practices on Time and Technology

  1. Gretta Louw, plan b (Sophia New and Daniel Belasco Rogers) , Igor Štromajer
14. Januar 2012

In Verbindung mit der Ausstellung Controlling_Connectivity von Gretta Louw und der aktuellen Ausstellungsreihe Time & Technology lädt Art Laboratory Berlin ein zum Künstlergespräch Current Artistic Practices on Time and Technology mit der australischen Künstlerin Gretta Louw, dem britischen Künstlerduo plan b (Sophia New & Daniel Belasco Rogers) und dem slowenischen Internetkünstler Igor Štromajer.

event | Talk

Under the viral shadow

  1. Living with the Virus
  2. Online Talk | Caitlin Berrigan, WhiteFeather Hunter, Sebastian Cocioba
18. November 2021

Angesichts der Aussicht, dass das SarsCov-2-Virus in absehbarer Zukunft endemisch wird, fragen wir uns, was das „Leben mit dem Virus“ für uns, für die und den Einzelnen und für die Gesellschaft bedeutet. Wir haben drei Künstler:innen, die an der Grenze zwischen Kunst und Biowissenschaften arbeiten, eingeladen, darüber zu sprechen, wie die Virusinfektion, die Ansteckung und die mögliche Heilung ihr Leben und ihre Arbeit beeinflusst haben.

event | Talk

Under the viral shadow

  1. Viral Geographies
  2. Online Talk | Sybille Neumeyer, Karolina Żyniewicz
25. November 2021

Die Veranstaltung findet im Rahmen unseres aktuellen Projekts Under the Viral Shadow statt und stellt Fragen zur Biopolitik unseres gegenwärtigen Pandemie-Zeitalters. Die beiden Künstlerinnen Sybille Neumeyer und Karolina Żyniewicz sprechen über ihre künstlerische Forschung zum Thema Virus im Allgemeinen sowie über die Auswirkungen der aktuellen Pandemie auf ihre künstlerische Praxis.

event | Talk

Paired Immunity

  1. Art & Science Talk | Marta de Menezes & Luís Graça
30. Oktober 2021

In dem Gespräch geben die Künstlerin Marta de Menezes und der Naturwissenschaftler Luís Graça Einblicke in ihre kollaborativen Kunst-Wissenschafts-Projekte, die derzeit bei Art Laboratory Berlin in der Ausstellung „Paired Immunity“ zu sehen sind. In „Immortality for Two“ hinterfragten sie die Grenzen und das Verständnis ihrer Identität. In „Anti-Marta“ wurde eine Hauttransplantation zwischen ihnen ausgetauscht.

event | Talk

Swarms, Robots and Postnature

  1. Artist Talk | Sofia Crespo
3. Juni 2021

Die Ausstellung präsentiert Positionen aus der künstlerischen Forschung zum Schwarmverhalten, stellt das traditionelle Konzept der „Natur“ in Frage und erforscht Schnittstellen des Biologischen und Maschinellen. Im Kontext unseres Online-Programms gibt die ausstellende Künstlerin Sofia Crespo Einblick in ihre künstlerische Forschung und Praxis.

event | Talk

Swarms, Robots and Postnature

  1. Artist Talk | So Kanno
6. Mai 2021

Die Ausstellung präsentiert forschungsbasierte künstlerische Positionen zum Thema Schwarmverhalten, die den traditionellen Begriff der „Natur“ hinterfragen und Schnittstellen von Biologischem und Maschinellem erkunden. Der ausstellende Künstler So Kanno gibt Einblicke in seine künstlerische Forschung und Praxis.

event | Talk

Swarms, Robots and Postnature

  1. Artist Talk | Käthe Wenzel
20. Mai 2021

Die Ausstellung präsentiert forschungsbasierte künstlerische Positionen zum Thema Schwarmverhalten, die den traditionellen Begriff der „Natur“ hinterfragen und Schnittstellen von Biologischem und Maschinellem erkunden. Die ausstellende Künstlerin Käthe Wenzel gibt Einblicke in ihre künstlerische Forschung und Praxis.

event | Talk

Mind the Fungi

  1. Open Lab Night | Bioprocess Engineering
21. Januar 2020

Wissenschaftler geben einen Einblick in die Welt der Flechten und ihr Potenzial für neue Naturstoffe. Anschließend werden Produktionswerkzeuge, insbesondere Bioreaktoren, vorgestellt, mit denen die Flechtenkulturen und ihre Wertstoffe reproduziert werden können.

event | Kurs, Performance, Talk, Workshop

DIY Hack the Panke

  1. Science by Doing
  2. Mit Schüler:innen der Gustav-Freytag Schule
Februar - Dezember 2019

Das Projekt bot den Schülern ein breites Spektrum an Veranstaltungen rund um den Fluss Panke. Durch Workshops und Besuchen ermöglichte das Kollektiv DIY Hack the Panke den Schülern, sich uf künstlerische Weise in Biologie, Chemie, Design und Ökologie einzutauchen und eigene Ideen umzusetzen.

event | Talk

VIRAL CLOUD | Berlin Tokyo

  1. Hybrid Arts and DIY Bio Cultures
  2. Heather Barnett
22. Dezember 2020

Hybrid Arts and DIY Bio Cultures Heather Barnett Seit Frühjahr 2020 veranstalten Art Laboratory Berlin und Bio Club Tokyo Online-Treffen zwischen Künstler:innen der Hybrid Art und Forscher:innen in unseren jeweiligen Städten und darüber hinaus. Diese Treffen sind ein Forum für den Austausch von Forschung und Praxis sowie für Solidarität zu Krisenzeiten In unserem 11. Treffen…

Lesen Sie weiter