exhibition

Under the Viral Shadow

  1. Networks in the Age of Technoscience and Infection
  2. Anna Dumitriu | Alex May | Benjamin Bacon | Gene Kogan | Sarah Grant | Vivian Xu
exhibition

Swarms, Robots and Postnature

  1. Käthe Wenzel | So Kanno | Sofia Crespo

Die mehrfach preisgekrönte Kunst- und Forschungsplattform Art Laboratory Berlin (ALB) präsentiert interdisziplinäre Kunstprojekte in einem internationalen Kontext. Unser Hauptziel ist die Präsentation und Diskussion von zeitgenössischer Kunst an der Schnittstelle von Kunst, Wissenschaft und Technologie.

News

UPDATE: Ab Samstag, den 5. Juni 2021 brauchen unsere Besucher:innen keinen Negativ-Test mehr vorzeigen und können OHNE Reservierung während der regelmäßigen Öffnungszeiten unsere Ausstellung besuchen. Herzlich willkommen!

Aktuell

event Talk

Swarms, Robots and Postnature

  1. Artist Talk | Sofia Crespo
3. Juni 2021

Die Ausstellung präsentiert Positionen aus der künstlerischen Forschung zum Schwarmverhalten, stellt das traditionelle Konzept der „Natur“ in Frage und erforscht Schnittstellen des Biologischen und Maschinellen. Im Kontext unseres Online-Programms gibt die ausstellende Künstlerin Sofia Crespo Einblick in ihre künstlerische Forschung und Praxis.

Mehr lesen
exhibition

Swarms, Robots and Postnature

  1. Käthe Wenzel | So Kanno | Sofia Crespo
1. Mai – 27. Juni 2021

Die Ausstellung präsentiert drei forschungsbasierte künstlerische Positionen von Käthe Wenzel, So Kanno und Sofia Crespo, die sich mit der Schnittstelle von Biologischem und Maschinellem, mit Schwarmverhalten und der Hinterfragung des traditionellen Konzepts von „Natur“ beschäftigen.

Mehr lesen
exhibition

Under the Viral Shadow

  1. Networks in the Age of Technoscience and Infection
  2. Anna Dumitriu | Alex May | Benjamin Bacon | Gene Kogan | Sarah Grant | Vivian Xu
28. August – 10. Oktober 2021

In der Gruppenausstellung sind international renommierte Künstler:innen wie Anna Dumitriu, Alex May, Benjamin Bacon, Gene Kogan, Sarah Grant und Vivian Xu vertreten. Die Arbeiten verstehen sich als künstlerische Recherche an der Schnittstelle des Biologischen und Technologischen…

Mehr lesen
publication | Anthologie
  1. Buchpublikation | TU Berlin Hochschulverlag
2018 – 2020

Das Projekt Mind the Fungi ist ein Citizen Science STEAM-Forschungsprojekt, das aus der Kooperation der Fachgebiete Angewandte und Molekulare Mikrobiologie und Bioverfahrenstechnik der TU Berlin und der Kunst- und Forschungsplattform Art Laboratory Berlin entstanden ist. Die wissenschaftlichen und künstlerischen Wege im Projekt Mind the Fungi, die wir gemeinsam mit der Öffentlichkeit von 2018 bis 2020 einschließlich der Art & Design Residencies gegangen sind, können nun in diesem Buch in Text und Bild nachgezeichnet werden. Es sollte den Bürger:innen eine Möglichkeit zur wissenschaftlichen Zusammenarbeit in der Pilzbiotechnologie bieten.

Mehr lesen
research

Mind the Fungi

  1. Art + Science Forschungsprojekt
2018 – 2020

Das Projekt Mind the Fungi widmet sich der Erforschung heimischer Pilze und aktueller Pilzbiotechnologie und erweitert wissenschaftliche Forschung mit künstlerischer und designbasierter Forschung sowie Citizen Science. Ziel ist es, neue Ideen und Technologien für pilz- und flechtenbasierte Materialien zu entwickeln.

Mehr lesen
research

DIY Hack the Panke

  1. Art + Science Forschungsprojekt
2018 – laufend

Die Art Science Gruppe DIY Hack the Panke hat sich zum Ziel gesetzt, den Fluss Panke auf lebende Organismen zu untersuchen und seine komplexe Geschichte der menschlichen Nutzung kritisch zu beleuchten. Wir bieten öffentliche Workshops zu Themen wie Flussflora, -fauna und Mikrobiologie; Biomaterial und künstlerische Forschung; Mikroplastik und mehr.

Mehr lesen

Abonnieren