Event category:

Workshop

event | Allgemein

HACKERS, MAKERS, THINKERS

  1. Seokkeodungdung: Doing “Social Fermentation” 
  2. Workshop | Rice Brewing Sisters Club (RBSC)
4. Juni 2022

RBSC stelt ihr neues Projekt vor, das Mikroorganismen dient, die aus Reis, Erde und menschlichen Händen gesammelt wurden. Sie erläutert ihren Ansatz der „seokkeodungdung“, ein sozio-mikrobielles Experiment des Mischens, Schwebens, Pflegens und Situierens „auf dem Feld“.

event | Workshop, Workshop, Workshop, Workshop, Workshop, Workshop, Workshop, Workshop, Workshop, Workshop, Workshop, Workshop, Workshop, Workshop, Workshop

HACKERS, MAKERS, THINKERS

  1. Khipu Dialogues
  2. Workshop | Constanza Piña Pardo
25. Mai 2022

Der Workshop ist ein offenes Gespräch über Constanzas Khipu-Forschung, die Ungewissheit der Vergangenheit und eine rituelle Verbindung mit den alten Technologien Südamerikas. Beginnend bei Art Laboratory Berlin werden wir originale Khipus in den Archiven des Ethnologischen Museums erforschen.

event | Allgemein

HACKERS, MAKERS, THINKERS

  1. Soya C(o)u(l)ture. Ecoprints on Bioleather
  2. Workshop | Irene Agrivina
28. Mai 2022

Im Workshop wird die Künstlerin das Konzept von SOYA C(O)U(L)TURE vorstellen und über den Prozess sprechen, Muster zeigen und dann die Teilnehmer anleiten, ihre eigenen Öko-Drucke mit leicht verfügbaren Materialien wie Blumen und Blättern herzustellen.

event | Allgemein

Hackers, Makers, Thinkers

  1. Almost Nonhuman (Berlin)
  2. Workshop | Interspecifics
7. - 8. Mai 2022

Das internationale Kunst-Forschungs-Kollektiv Interspecifics lädt ein zum Workshop zur kollektiven Erschaffung spekulativer posthumanistischer Szenarien und zum gemeinsamen Aufbau von Geschichten, die unseren Übergang vom Anthropozän zur transversalen Inklusivität des Symbiozäns unterstützen können.

event | Allgemein

Under the Viral Shadow

  1. NETworkshop
  2. Workshop | Sarah Grant & Danja Vasiliev
1. - 3. Oktober 2021

In diesem Intensivkurs lernen wir Low-Level-Networking mit Hilfe von Befehlszeilentools und Netzwerkhardware. Wir lernen nicht nur, wie man Computernetzwerke erstellt und manipuliert, sondern auch, wie sie dazu verwendet werden können, uns zu manipulieren.

event | Allgemein

Under the Viral Shadow

  1. Plant-to-Plant Protocols
  2. Workshop | Sarah Grant
24. - 26. September 2021

Der Workshop entwirft ein instabiles Netzwerk aus Funkgeräten und IR-Sensorpaaren, die an Pflanzen befestigt sind. Es ist eine Meditation über die Ästhetik der Datenübertragung und der Netzwerkunterbrechungen, die durch die natürliche Bewegung der Pflanzen als Reaktion auf Licht, Wind und andere natürliche Bedingungen verursacht werden.

event | Allgemein

Under the Viral Shadow

  1. AI for Artists
  2. Workshop | Gene Kogan
28. August 2021

Gene Kogan ist ein Künstler und Programmierer, der sich für generative Systeme, Informatik und Software für Kreativität und Selbstdarstellung interessiert. Der Workshop führt die Teilnehmenden in das maschinelle Lernen für den künstlerischen Ausdruck ein.

event | Kurs

DIY Hack the Panke

  1. Microplastics and Coexistence | Online Workshop Discussion
  2. Kat Austen und Joana MacLean
22. April 2020

Im Kern der Diskussion steht die Koexistenz von Mikroplastik in der Umwelt. Indem wir uns der Plastisphäre als Künstler, Chemiker und Biologen, Bäume und Bakterien, Menschen und Partikel nähern, werden wir gemeinsam einen Plan der Koexistenz…

event | Kurs, Performance, Talk, Talk

DIY Hack the Panke

  1. Science by Doing
  2. Mit Schüler:innen der Gustav-Freytag Schule
Februar - Dezember 2019

Das Projekt bot den Schülern ein breites Spektrum an Veranstaltungen rund um den Fluss Panke. Durch Workshops und Besuchen ermöglichte das Kollektiv DIY Hack the Panke den Schülern, sich uf künstlerische Weise in Biologie, Chemie, Design und Ökologie einzutauchen und eigene Ideen umzusetzen.

event | Performance

DIY Hack the Panke

  1. Wasserpank | Workshop & Jam Session
  2. Kat Austen und Nenad Popov
5. Oktober 2019

Die Künstlerin und Chemikerin Kat Austen sowie der Klang- und Medienkünstler Nenad Popov nehmen den Fluss und sein Wasser als Ausgangspunkt für diesen spannenden Workshop zum Thema Klangexperimente aus Wasser und Umwelt.

event | Allgemein

DIY Hack the Panke

  1. Panke Life. Microbiodiversity
  2. Sarah Hermanutz | India Mansour | Fara Peluso
26. Mai 2019

Dieser Workshop erforscht die Vielfalt des unsichtbaren Lebens in der Panke. Anhand eines Uferstücks der Panke i zeigen die Künstlerinnen Fara Peluso und Sarah Hermanutz und die Mikrobiologin India Mansour wie sie das mikrobielle Leben und die Ökologie einer städtischen Wasserstraße untersuchen.

event | Allgemein

DIY Hack the Panke

  1. (Un)Real Ecologies. Microplastics
  2. Kat Austen und Frithjof Glowinski
13. - 14. April 2019

Wie existieren Organismen und Mikroorganismen mit Mikroplastik? Wir werden Wasserproben untersuchen und mit Methoden der DIY-Chemie Mikroplastik von mineralischen und organischen Stoffen trennen.

event | Allgemein

DIY Hack the Panke

  1. (Un)Real Ecologies. Microplastics | Workshop
  2. Kat Austen und Joana MacLean
6. - 8. Juli 2018

Wie leben Organismen und Bewohner der Panke mit Plastik in ihrem Lebensraum? In dem 3-tägigen Workshop suchen wir nach sichtbaren Wechselwirkungen zwischen Kunststoffen und Biota in und um die Panke. Außerdem nutzen wir ein chemisches Protokoll zur Analyse von (Mikro-)Kunststoffen in Wasserproben.

event | Allgemein

Mind the Fungi

  1. Material Driven Design | Workshop
  2. Fara Peluso
6. Mai 2020

Basierend auf den Methoden des Material driven Design erforscht Fara Peluso in diesem Workshop Möglichkeiten und Grenzen von Myzel-basierten Materialien. Die Teilnehmer:innen diskutieren und arbeiten gemeinsam an wachsendem Material, bauen Skulpturen und zeichnen und schneiden Muster auf ein neues Material aus Biofilm.

event | Talk

DIY Bio Lounge

  1. in Kooperation mit Rüdiger Trojok
24. - 26. Januar 2014

Zum Auftakt unseres Programms 2014 präsentiert Art Laboratory Berlin drei Veranstaltungstage zu Open Source Biologie und Mikroorganismen, organisiert mit Rüdiger Trojok und in Verbindung mit den transmediale und CTM Festivals