art and science

event | Reading Club

Inspired by…

  1. Reading Club
  2. Mit den Gast-Künstler:innen von Interspecifics
22. November 2022

Inspired by… ist eine Veranstaltungsreihe, ein hybrides Format, das sich aus Lesegruppe und Künstler:innengesprächen zusammensetzt. In jeder Sitzung wählt ein:e eingeladene:r Künstler:in einen bestimmten Text aus, der für die jeweilige künstlerische Praxis oder ein Projekt inspirierend ist, das sie / er auch vorstellt.

event | Talk

PANKE INTERVENTIONEN

  1. Notes on Somatodelia
  2. Artist Talk | Tad Ermitaño
20. November 2022

In seinen Filmen und Kunstwerken schafft Tad Ermitaño ein unruhiges Feld, in dem eine Leichtigkeit im Umgang mit Technologie mit einer Art postkolonialer Schuld kollidiert, die mit dem Kopf gegen die Grenzen des Empirismus stößt. In diesem Künstlergespräch mit der Kuratorin Tengal Drilon wird Ermitaño über die Methodik seiner jüngsten Arbeiten sprechen, die Anfang des Jahres im Art Laboratory Berlin gezeigt wurden.

event | Workshop

PANKE INTERVENTIONS

  1. Koji Workshop
  2. Workshop | ink Agop
26. - 27. November 2022

Der Koji-Workshop von ink Agop führt in die symbiotische Beziehung zwischen Mikroorganismen und menschlichen kulturellen Aktivitäten ein, indem er die Verbindung zwischen Koji-Schimmel und der Esskultur in Japan aufzeigt. Die Teilnehmenden stellen Reiskoji her und erleben die vielfältigen parallelen Fermentationsprozesse mit Koji, Hefe und Milchsäurebakterien.

event | Workshop

PANKE INTERVENTIONS

  1. Algature Workshop
  2. Workshop | Fara Peluso
12. November 2022

Der Workshop verknüpft Praktiken der DIY-Biologie mit Kunst und Design. Durch ein partizipatorisches Format wird das Publikum mit unterschiedlichem Hintergrund in eine immersive Erfahrung mit der Ökologie der Algen, einen DIY-Fotobioreaktor-Prototypen und eine Diskussion über spekulative Praktiken einbezogen, die darauf abzielen, das Bewusstsein für die täglichen Gewohnheiten zu schärfen.

event | Talk

TERRA XENOBIOTICA OR HOW TO BELONG

  1. Artist Talk | Saša Spačal
25. November 2022

Die Bio-Medien-Künstlerin Saša Spačal wird über ihr neues künstlerisches Forschungsprojekt sprechen, das sich derzeit entwickelt. Von Oktober bis November 2022 forscht die Künstlerin für ihr neues Projekt „Terra Xenobiotica oder How to Belong“ im Labor der Rillig-Gruppe | Ökologie der Pflanzen, Institut für Biologie, Freie Universität Berlin und im Art Laboratory Berlin.

event | Colloquium

IN-PROGRESS… | COLLOQUIUM

  1. Forschung in Kunst, Geistes- und Naturwissenschaften
  2. Mit Saša Spačal und Joana MacLean
8. November 2022

Das Kolloquium richtet sich an ein internationales, interdisziplinäres Forschungspublikum, um vergangene, aktuelle oder zukünftige Projekte von Künstler:innen, Wissenschaftler:innen, Kurator:innen oder Herausgeber:innen aus den Bereichen Kunst, Geistes- und Naturwissenschaften vorzustellen und zu diskutieren.

event | Reading Club

Inspired by…

  1. Reading Club
  2. Mit Gast-Künstlerin SU Yu Hsin
11. Oktober 2022

Inspired by… ist eine Veranstaltungsreihe, ein hybrides Format, das sich aus Lesegruppe und Künstler:innengesprächen zusammensetzt. In jeder Sitzung wählt ein:e eingeladene:r Künstler:in einen bestimmten Text aus, der für die jeweilige künstlerische Praxis oder ein Projekt inspirierend ist, das sie / er auch vorstellt.

event | Workshop

PANKE INTERVENTIONS

  1. Wetland Ecologies: Life in Transitional Zones 
  2. Workshop | Sarah Hermanutz, India Mansour, Fara Peluso
8. Oktober 2022

Im Workshop werden das Trio – Künstlerin, Designer und Biologin – die Teilnehmenden mit dem Fluss Panke und der sich verändernden Wahrnehmung von Feuchtgebieten und essentiellen Ökosystemen vertraut machen. Dies geschieht durch Verortung, Storytelling, Kontextualisierung, Erfahrung, Entnehmen und Untersuchung von Proben und Kollaboration.

event | Walk & Talk

HACK THE PANKE Festival

  1. Reflecting Symbiosis
  2. Walk & Talk | Saša Spačal und Matthias Rillig
3. Oktober 2022

In unserer letzten Veranstaltung des Festivals wird uns die Künstlerin Saša Spačal in ihre künstlerische Forschung über Symbiose und Verflechtungen zwischen den Arten einführen. Der Ökologe Matthias Rillig wird uns einen Einblick in seine Forschung über die Symbiose von arbuskulären Mykorrhizapilzen mit Pflanzen.

event | Workshop

PANKE INTERVENTIONS

  1. Taphonomy of Trash
  2. Workshop | Kat Austen
1. Oktober 2022

Auf der Grundlage der Open Artistic Research Platform des Palaeoplasticene-Projekts werden die Teilnehmenden in das Konzept der ‚zufälligen Taphonomie‘ eingeführt und erforschen die Vergänglichkeit der organischen Existenz und die Beziehung der Menschen zu langlebigen Materialien wie Kunststoff.

event | Workshop

PANKE INTERVENTIONS

  1. Kentanggung
  2. Workshop & Lecture | Ariel Orah und Michelle Lai (Soydivision)
23. September 2022

In diesem partizipatorischen Workshop erkunden wir das Spektrum der Geschichten und Vorstellungen, die die Kartoffel als Samen der Sehnsucht und des Vergnügens in sich birgt, indem wir die historischen und migratorischen Wege der Kartoffel nachzeichnen.

event | Colloquium

IN-PROGRESS… | COLLOQUIUM

  1. Forschung in Kunst, Geistes- und Naturwissenschaften
  2. Mit Margherita Pevere und Dolores Steinman
20. September 2022

Das Kolloquium richtet sich an ein internationales, interdisziplinäres Forschungspublikum, um vergangene, aktuelle oder zukünftige Projekte von Künstler:innen, Wissenschaftler:innen, Kurator:innen oder Herausgeber:innen aus den Bereichen Kunst, Geistes- und Naturwissenschaften vorzustellen und zu diskutieren.

event | Workshop, Workshop

HACK THE PANKE Festival

  1. Mycelium Radio
  2. Workshop & Performance | Martin Howse
24. - 25. September 2022

In einer Reihe von experimentellen Situationen untersuchen wir ein neues vernetztes Imaginäres, der einzelne Organismus des Pilzmyzels, in Beziehung zu lokalen, globalen und universellen elektromagnetischen Signalen. In diesem zweitägigen Workshop werden wir DIY-Radioempfänger und skulpturale Antennen bauen.

event | Walk & Talk, Walk & Talk

HACK THE PANKE Festival

  1. Meandering – Or, the Rights to Flow
  2. Walk & Talk | Sybille Neumeyer & India Mansour
11. September 2022

Gemeinsam mit der mikrobiellen Ökologin India Mansour und der Künstlerin Sybille Neumeyer gehen die Teilnehmenden den ständigen Veränderungen des Flusses, der Panke, auf die Spur, und setzen sich mit der Vergangenheit, Gegenwart und möglichen Zukunft des Flusses auseinander.

event | Festival, Unkategorisiert

HACK THE PANKE Festival

  1. Programmübersicht
  2. Festival mit Künstler:innen und Naturwissenschaftler:innen
19. August - 3. Oktober 2022

Herzlich willkommen zum HACK THE PANKE Festival über Kunst, Wissenschaft und Sound in Berlin Wedding im Sommer 2022. Das Festival findet im Rahmen des Programms Draussenstadt Call for Action statt; alle Veranstaltungen sind kostenlos. Für die Teilnahme an den Workshops bitte anmelden.